Was in den Businessplan gehört

Der Businessplan ist die unabdingbare Voraussetzung, um eine Gründungsfinanzierung zu erhalten. Lesen Sie hier, was darin enthalten sein sollte. Weiterlesen »

Versicherungen für Selbstständige: So setzen Sie das Puzzle richtig zusammen

Mit der richtigen Versicherungsstrategie können Sie viel Geld sparen, ohne auf elementaren Schutz verzichten zu müssen. Vor allem in der Startphase kann das überlebenswichtig sein. Weiterlesen »

Wie Sie das Arbeitszimmer steuerlich absetzen können

Das Arbeitszimmer ist für Selbstständige ein Kostenfaktor und kann steuerlich geltend gemacht werden. Im Beitrag erfahren Sie, welche Spielregeln dabei gelten. Weiterlesen »

 

Die richtige Krankenversicherung für Selbstständige

Als wäre der Schritt in die Selbstständigkeit noch nicht anspruchsvoll genug, müssen auch noch die privaten Finanzen in einem neuen Licht gesehen werden. Vor allem bei den Versicherungen gibt es viel zu beachten, doch mit den richtigen Tipps lässt sich gutes Geld sparen. Gesetzlich oder privat? Meistens gibt es auf diese Frage eine klare Antwort.

Kostenlose Online-Buchhaltung mit Zervant

2014-10-30-zervant-1

Früher oder später stellt sich für Freelancer und Solo-Unternehmer die Frage: Wie mache ich meine Buchhaltung? Müht man sich mit Excel ab? Hinterlässt man den administrativen Aufwand einfach dem Steuerberater? Oder soll man sich eine professionelle Software anschaffen? Die Buchhaltung komplett aus der Hand zu geben ist weniger empfehlenswert. Die Geschäftsvorfälle geben dem Unternehmer wertvolle

Aktuelle Gulp-Umfrage: Gute Zeiten für IT-Freelancer

Die Honorare für IT-Freelancer steigen weiter. Das hat eine aktuelle Umfrage des Projektportals Gulp ergeben. Einmal pro Jahr wertet das Projektportal GULP die Stundensatz-Forderungen der IT-/Engineering-Freelancer aus, die ihr Profil in die GULP Datenbank eingetragen haben. Diese Analyse bietet einen guten Überblick über die Marktentwicklung, da der Kandidatenpool nach Angaben von Gulp über 90 Prozent

Fastbill: Online Rechnungen schreiben und Belege verwalten

fastbill

Wenn es um die Erstellung von Rechnungen und um die Verwaltung von Ausgabebelegen geht, arbeiten viele Freelancer und Selbstständig mit selbstgestrickten Lösungen, die auf Microsoft Word und Excel oder Libreoffice / Openoffice basieren. Solche Do-it-yourself-Vorlagen funktionieren zwar grundsätzlich, doch ist damit meist ein hoher Aufwand an manuellen Eingaben erforderlich. Und: Wenn es um die Auswertung

Professionelles Online-Tool für die Businessplan-Erstellung

SBP_screenshot_login

Ein guter Businessplan allein ist zwar noch kein Erfolgsgarant für das Gelingen einer Existenzgründung. Doch ohne einen sorgfältig ausgearbeiteten Businessplan ist es für viele Gründer schwierig oder gar unmöglich, eine Bank oder einen anderen Kapitalgeber davon zu überzeugen, Geld in Form von Krediten oder Beteiligungskapital bereitzustellen. Beim Ausarbeiten des Businessplans setzen viele Gründer auf die

Kredite für Selbstständige und Freelancer

Während unselbstständig Angestellte bei Kreditanfragen von den Banken nahezu hofiert werden, müssen Freelancer und Selbstständige aufwendige Bonitätsprüfungen dulden und überzogene Zinsen in Kauf nehmen. Und nicht selten wird trotz regelmäßigen Einkommens der Kredit bei Freiberuflern ohne Angabe von Gründen abgelehnt. Selbst die Vereinbarung eines Überziehungskredits ist recht schwierig. Ratenkredite für Freiberufler Das Problem ist, dass

Finanzierung von Investitionen von Existenzgründern

Immobilie modernisieren – Finanzierungs- und Fördermodelle für Existenzgründer Auf Existenzgründer kommen in der Regel Kosten zu, die sie aus eigener Tasche nur selten finanzieren können. Meist reicht der Starterkredit als Existenzgründungsdarlehen gerade dazu, um sich je nach Unternehmensausrichtung mit Produkten auszustatten, Personalkosten für die ersten Monate zu decken, kleinere Geräte anzuschaffen und Werbung zu betreiben.

Bauen mit staatlicher Hilfeleistung

Wer in der heutigen Zeit selbst ein Haus bauen oder modernisieren möchte, der kann in vielen Fällen finanzielle Hilfe von Gemeinden, Ländern und Bund beantragen. Das ist jedoch oftmals unübersichtlich und für Laien unverständlich – immerhin gibt es Deutschland weit über 5.000 Förderprogramme. Ein guter Einstieg ist sind die Förderungen der Kreditanstalt für Wiederaufbau: Viele

Fördermittel für Existenzgründer

Wenn es um die Förderung von Existenzgründungen geht, denken viele Selbstständige zunächst an die KFW-Förderung, die aus der Werbung in verschiedenen Medien mittlerweile einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht hat. In der Tat sind die zinsverbilligten KFW-Gründerkredite für viele Unternehmer eine hochwillkommene Starthilfe, die ihnen eine Anlauffinanzierung zu vergleichsweise günstigen Konditionen ermöglicht. Doch ergänzend oder alternativ zu

Wann sich Mediation für Existenzgründer und Selbstständige lohnt

Der Begriff “Mediation” zählt zu den Schlagworten, die in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen haben. Viele können zumindest im großen und ganzen etwas damit anfangen: Mediation bedeutet, bei Streitigkeiten einen gemeinsamen Moderator oder Schlichter mit ins Boot zu holen anstatt den Gang vors Gericht zu wählen. In bestimmten Fällen kann dies durchaus auch